Anmelden
Ausbildung mit Perspektive

Starten Sie Ihre Karriere bei der Sparkasse

Übersicht

Ausbildung Bankkaufmann / Bankkauffrau

Mit einer Ausbildung als Bankkaufmann / Bankkauffrau entscheiden Sie sich für einen vielseitigen und interessanten Beruf.

Regional in Ihrer Sparkasse verankert, mit vielen Chancen in Deutschlands größter Finanzgruppe. Als Bankkaufmann / Bankkauffrau in der Sparkasse pflegen Sie den direkten Kontakt mit Ihren Kunden und sind eine wichtige Vertrauensperson. Mit Ihrem Know-how und Einfühlungsvermögen finden Sie immer die passende Lösung.

Dauer

Die Ausbildung dauert

  • mit Realschulabschluss 3 Jahre
  • mit Abitur oder Fachabitur 2½  Jahre

Das bringen Sie mit

  • Sie haben einen guten Realschulabschluss, Abitur oder Fachabitur
  • Sie sind kontaktfreudig und kommunikativ
  • Sie arbeiten gern im Team, sind engagiert und flexibel
  • Sie überzeugen durch Leistungsbereitschaft und Erfolgsorientierung
  • Sie sind kundenorientiert und haben Spaß am Beraten

Das bieten wir Ihnen

  • erstklassige Ausbildung mit IHK-Abschluss
  • zusätzliche Lehrgänge an der Sparkassenakademie Hessen- Thüringen
  • theoretische Ausbildung in der Berufsschule und durch innerbetrieblichen Unterricht
  • beste Perspektiven und Karrierechancen
  • umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung:
  • im 1. Ausbildungsjahr von 1.018,20 Euro
  • im 2. Ausbildungsjahr von 1.064,20 Euro
  • im 3. Ausbildungsjahr von 1.127,59 Euro
  • zzgl. Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen sowie ein Fahrtkostenzuschuss
  • Abschlussprämie einmalig 400,00 EUR
  • Lernmittelzuschuss 150,00 EUR
Details

Details zur Ausbildung

Praxis in der Ausbildung

Im ersten Ausbildungsjahr arbeiten Sie für jeweils 6 Monate in zwei unserer Geschäftsstellen. So haben Sie die Möglichkeit, Erfahrungen mit den verschiedenen Kunden zu sammeln. Danach lernen Sie  die unterschiedlichsten  Abteilungen der Hauptstelle kennen. Hier verstehen Sie sehr schnell, wie die internen Bankabläufe im  Zusammenhang stehen. Danach steht der Wechsel ins dritte Ausbildungsjahr an. Nun können Sie das angesammelte Wissen in den Geschäftsstellen unter Beweis stellen. Mittlerweile können Sie die Kunden eigenständig beraten und somit zeitgleich für die mündliche Abschlussprüfung üben.

Theorie in der Ausbildung

Zweimal wöchentlich lernen Sie in der Modellschule Obersberg in Bad Hersfeld alle theoretischen Grundlagen für das Bankgeschäft. Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit innerbetrieblichem Unterricht, der sparkassenspezifisch die Inhalte aus Theorie und Praxis verbindet. Zusätzlich werden Sie mit dem speziellen Wertpapierlehrgang und dem Prüfungsvorbereitungskurs der Sparkassenakademie optimal auf Ihre Prüfungen vorbereitet.

Extras in der Ausbildung

Um Sie schnell in unser Sparkassenteam zu integrieren, bieten wir zum Beispiel Ausbildungspatenschaften, regelmäßige Azubi-Stammtische und Betriebssportgruppen an. Aktuelle Infos gibt es in unserem onlinemagazin.

Start in die Ausbildung

Zu Beginn Ihrer  Ausbildung findet für alle Auszubildenden und Studenten ein viertägiges Einführungsseminar im Umweltbildungszentrum Licherode statt. In diesem Seminar bereiten wir Sie  für den ersten Kundenkontakt in den Geschäftsstellen vor und geben Ihnen hilfreiche Tipps für Ihren Start im Arbeitsleben. Durch verschiedene Freizeitaktivitäten und den gemeinsamen Abendveranstaltungen haben Sie die Möglichkeit sich untereinander schnell kennenzulernen und zu einem starken Team zusammenzuwachsen.


TOP
Beratungsqualität

Das Online-Banking Ihrer Sparkasse ist gut zugänglich. Ein BITV-Test im Februar 2017 ergab 91,25 von 100 Punkten.

 Cookie Branding
i