Hauptnavigation

Sparkasse

Gut für Hersfeld-Rotenburg

Sparkasse

Gut für Hersfeld-Rotenburg

Alles rund um die Sparkassen-Stiftung, Spenden und Sponsoring und die Sparkassen-Kulturförderung.

Stiftung

 Sparkassen-Stiftung

Gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Zur Erfüllung unseres öffentlichen Auftrages hat die Sparkasse u. a. im Jahr 1986 eine Stiftung errichtet. Die Stiftung führt den Namen:

Sparkassen-Stiftung

– gemeinnützige Stiftung der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg –

Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und sieht laut Stiftungsverfassung nachstehende Stiftungszwecke vor:

  • Förderung der öffentlichen Gesundheits- und Wohlfahrtspflege einschließlich der Altersfürsorge
  • Förderung der Jugendpflege und Jugendfürsorge
  • Förderung des Sports
  • Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Förderung der Kunst, der Pflege und Erhaltung von Kulturwerten sowie der Denkmalpflege
  • Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde sowie des Naturschutzes

Die Sparkassen-Stiftung konzentriert sich auf den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und hat seit Gründung Projekte und Maßnahmen im Gesamtwert von 1.445.607,50 Euro gefördert.

Die Organe der Sparkassen-Stiftung sind das Kuratorium und der Stiftungsvorstand. Das Kuratorium der Sparkassen-Stiftung besteht aus sieben Mitgliedern.

Geborene Mitglieder des Kuratoriums

Der Landrat des Landkreises Hersfeld-Rotenburg, Herr Torsten Warnecke, als Vorsitzender, die Bürgermeisterin der Stadt Bad Hersfeld, Frau Anke Hofmann, als stellvertretende Vorsitzende, die Personalratsvorsitzende der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg, Frau Ingrid Degenhardt, gehören dem Kuratorium als geborene Mitglieder an.

Die berufenen Mitglieder des Kuratoriums

Die übrigen Mitglieder werden vom Verwaltungsrat der Sparkasse für die Dauer der Wahlzeit der Verwaltungs­ratsmitglieder berufen. Zur Zeit sind dies:

Bürgermeister Stefan Knoche, Bebra
Oberstudienrat a. D. Karl Honikel, Schenklengsfeld
Dekan Dr. Frank Hofmann, Bad Hersfeld
Stadtverordnetenvorsteher Lothar Seitz, Bad Hersfeld

Der Stiftungsvorstand

Der Stiftungsvorstand besteht aus dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg, Herrn  Reinhard Faulstich und dem Vorstandsmitglied der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg Herrn Thomas Walkenhorst.

Das Stiftungsvermögen

Das Stiftungsvermögen betrug seinerzeit 1 Million DM und ist inzwischen durch Zustiftungen auf 1.642.584,60 Euro (Stand: 01.01.2023) erhöht worden. Die aus der Anlage des Stiftungs­vermögens erzielten Erträge werden für zweck­gebundene Ausschüttungen verwendet.

Ihr Ansprechpartner für Fragen zur Stiftung

Abteilungsleiter Vorstandsstab

Wolfgang Kurth

Telefon: 06621 85-1155
Fax: 06621 85-1159
stiftung@spk-hef.de

Informationen für Antragsteller

Unterlagen zur Sparkassen-Stiftung zum Downloaden

Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung

Jeder Einzelne hat das Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Die persönlichen Daten einer jeden Person müssen geschützt werden. Das ist der Mittelpunkt des Datenschutzes. Für die Stiftung gehört der Schutz Ihrer Daten zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Als Mitglied der Stiftungsfamilie haben Sie das Recht zu erfahren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Alle wichtigen Fakten zu diesem Thema finden Sie im Informationsblatt zur Datenschutz-Grundverordnung.

Geförderte Projekte

Die Maßnahmen der Sparkassen-Stiftung reichen von Kunst und Kultur über Sport, Gesundheitswesen bis hin zur Bildung und Jugendpflege. Die Mittel werden an Vereine und Institutionen im Kreis Hersfeld-Rotenburg ausgeschüttet.

Hier finden Sie einige der herausragenden Maßnahmen aus den letzten Jahren:

Förderungen 2019
Der Schulverein der Werratalschule Heringen hat mit 1.500,00 Euro aus der Stiftung sein neues Schul­hof­konzept um­ge­setzt und ein Lern­podest für die Schülerinnen und Schüler auf­ge­stellt.  
Die Freiwillige Feuerwehr Neuenstein koordiniert die Einsätze mit unter­schiedlichen Apps und Pro­grammen auf einem neuen Laptop noch besser und ist noch schneller an den Einsatz­stellen (1.000,00 Euro).
Eine besondere Maßnahme des Jahres 2019 war die Unterstützung des buchcafés anlässlich des 40jährigen Jubiläums. Mit 4.000,00 Euro aus der Sparkassen-Stiftung und weiteren 4.000,00 Euro aus der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen wurde ein erfolgreiches Jubiläums­programm auf die Beine gestellt.
Die Sparkassen-Stiftung unterstützt seit Jahren die laufenden Konzerte des Chor­vereins Bad Hersfeld im letzten Jahr mit 4.000,00 Euro.
Die hochwertige Arbeit im Rahmen der Kirchenmusik wird sowohl in der Stadt­kirche in Bad Hersfeld als auch in der Kantorei der Evangelischen Kirche in Rotenburg mit jeweils 2.000,00 Euro unterstützt. Beide Maßnahmen sind im Januar 2020 abgerechnet.  
In 2019 hat die Stiftung wiederholt die DLRG unterstützt. Der Ortsverband Bebra verwendet 2.000,00 Euro für die Anschaffung von Einsatz­tauch­material.
Förderungen 2020
Der Heimatverein Landeck baut ein historisches Backhaus im Ortskern von Schenklengsfeld mit 1.500,00 Euro aus der Sparkassen-Stiftung auf.
Mit Stiftungsmitteln in Höhe von 1.500,00 Euro können die Fachwerkfreunde Hönebach eine neue Hei­zungs­an­lage im Niemayerhaus einbauen.
Der Hersfelder Lullusfestverein hat sowohl die Markenrechte als auch die Rezeptur für das Lullusfeuer erworben. Mit Unterstützung der Sparkassen-Stiftung in Höhe von 1.000,00 Euro kam der beliebte Kultlikör zurück nach Bad Hersfeld.
Im Sommer 2020 gab es einen neuen Bootsanhänger für den Hersfelder Ruderverein. Jetzt können die Boote sicher zu Rennen außerhalb der Region transportiert werden. 1.000,00 Euro haben die Vereinskasse entlastet.
Für die Neugestaltung des Spielplatzes in Obergude erhielt die Gemeinde Alheim 500,00 Euro.
Um die jüngsten Feuerwehrkameraden und die Bambinis der Freiwilligen Feuerwehr Mansbach zu Übungen, Lehrgängen und Wettkämpfen fahren zu können, musste ein neuer Transporter her – 1.000,00 Euro halfen bei der Anschaffung.
Der Förderverein der Beruflichen Schulen Bebra erhielt 1.000,00 Euro, um digitale Lexika anzuschaffen.
Förderungen 2021

Ein musikalischer Lichtblick – Instrumentalwettbewerb der Musikschule und der Sparkassen-Stiftung

Der traditionelle Instrumentalwettbewerb, den die Musikschule jährlich in Kooperation mit der Spar­kassen-Stiftung und dem Förderkreis der Musikschule ausrichtet, konnte unter entsprechenden Hygienevorgaben doch noch stattfinden, nachdem er im Frühjahr 2020 und auch Anfang 2021 coronabedingt ausgefallen war. Die Sparkassen-Stiftung stellte die Preisgelder von 1.175,00 EUR für die vielen talentierten jungen Musiker zur Verfügung.

DownHaun-Trail eröffnet

Die Marktgemeinde Haunetal hat einen neuen „DownHaun-Trail“. Dank der Förderung der Sparkassen- Stiftung in Höhe von 2.000,00 EUR war es möglich, notwendige Arbeiten an der Strecke durchzuführen, die Be­schilderung zu ergänzen und ein Rettungspunkte- und Rettungswegesystem einzurichten.

Sonnensegel für Sandkasten im Kurpark

Ein großer Sandkasten im Kurpark war anlässlich des Hessentages 2019 angelegt worden – und blieb aufgrund der sehr positiven Resonanz auch danach an seinem Platz. Die Sparkassen-Stiftung hat bei einer schattenspendenden Lösung geholfen und den Magistrat der Stadt Bad Hersfeld bei der Anschaffung eines Sonnensegels mit 2.000,00 EUR unterstützt.

Ein Niedrigseilgarten für das „Zwergenparadies“

Die Kleinen der ev. Kindertagesstätte „Zwergenparadies“ in Mansbach freuen sich über einen neuen Niedrig­seil­garten und bewiesen, dass man sogar mit Gummistiefeln und Matschhose sicher klettern kann. Der Niedrig­seil­garten ist durch viel ehrenamtliches Engagement der Eltern und mit finanzieller Unterstützung der Sparkassen-Stiftung mit 1.000,00 EUR umgesetzt worden.

Heimat genießen! Neue Liegebank am Wanderweg in Ausbach

Während der Corona-Krise wuchs für viele Menschen das Interesse an Aktivitäten in der freien Natur und das ganz besonders in der heimatlichen Region. Diese Entwicklung hat der Heimat- und Verkehrsverein Ausbach e.V. er­kannt und mit einer finanziellen Unterstützung der Sparkassen-Stiftung von 500,00 EUR eine Liegebank am beliebten Spazier- und Wanderweg zum Landecker Plateau oberhalb des Ortsteils Ausbach aufgestellt.

Spenden und Sponsoring

Spenden und Sponsoring

Engagement der Sparkasse

Die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg ist unter den Kreditinstituten im Landkreis der engagierteste und kontinuierlichste Förderer. Ob Soziales, Sport oder Kultur, viele Projekte, Veranstaltungen oder Initiativen könnten ohne die Unterstützung der Sparkasse nicht realisiert werden.
 

Gesamtengagement – 789.912,37 Euro

Im Jahr 2021 flossen fast 800.000 Euro Spenden- und Sponsorengelder an heimische Vereine und Institutionen.

Klassenförderung – 16.750,00 Euro

Einen besonderen Schwerpunkt setzt unsere Sparkasse im Bereich der Nach­wuchs­förderung, denn Bildung ist bekanntlich die Basis jeder Entwicklung.

Um den Gemeinschaftssinn in der Mittelstufe zu stärken, wurden insgesamt 67 Klassen mit einer Förderung für Unternehmungen oder Aktionen von jeweils 250,00 EUR in dieser besonderen Zeit gefördert.

Sparkassen-Vereinsvoting – 20.000,00 Euro

Im November hatten gemeinnützige Vereine die Möglichkeit, sich online mit in­ter­es­san­ten Vorhaben um eine Förderung zu bewerben. 22 Vereine nutzten die Chance und sammelten im Aktionszeitraum Stimmen für ihre Projekte. Die 15 Vorhaben mit den meisten Stimmen erhielten gestaffelte Spendensummen zwischen 4.000,00 EUR und 600,00 EUR. Insgesamt helfen an dieser Stelle 20.000,00 EUR bei der Realisierung der Projekte.

Karitative Organisationen – 35.000,00 Euro

Das Engagement dieser Einrichtungen spannt einen weiten Bogen von der Arbeit mit Behinderten über zahlreiche Selbsthilfegruppen bis hin zur Verkehrserziehung. Von der Betreuung älterer Menschen über Gewaltprävention bis hin zur Unterstützung Sucht­kranker oder die Entwicklungsförderung von Kindern, um nur einige Arbeitsfelder zu nennen.

Corona machte vor einer großen Spendenübergabe an die karitativen Organisationen keinen Halt und so übergab der Vorstand der Sparkasse, Herr Faulstich und Herr Walkenhorst, in kleiner Runde die Spendenbriefe. Das tat der Freude über den Geldsegen bei den Vertretern der karitativen Einrichtungen keinen Abbruch. Im Anschluss fand ein reger Gesprächsaustausch statt.

Festspiele, Lollslauf, Dorfjubiläen und vieles mehr

Alle Veranstaltungen aufzuzählen, die im Laufe eines Jahres Spenden erhalten oder gesponsert werden, würde den Rahmen sprengen. Aber eines ist sicher, die Region – und damit alle Menschen, die in unserem Landkreis leben – haben einen deutlichen Mehrwert durch die Förderungen der Sparkasse.

„Gemeinsam sind wir stark!“ 

Wir danken allen Kunden, dass sie uns die Treue halten! Nur gute Geschäftsverbindungen ermöglichen es, der Region finanzielle Unterstützung geben zu können.
 

Sparkasse. Gut für die Menschen in der Region!

Kulturförderung

Sparkasse.
Einfach gut für die Festspiele

Wichtigster Partner

Die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg ist gemeinsam mit dem Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen wichtiger Sponsor der Bad Hersfelder Festspiele. Dem Veranstalter werden jährlich insgesamt 100.000 Euro zur Verfügung gestellt. Als langjähriger Partner unterstützt die Sparkasse die Festspiele nicht nur finanziell: Die Sparkasse nutzt ihre Verbindungen, um in der gesamten Sparkassenorganisation die Festspiele noch bekannter zu machen.   

Standortfaktor

Die Bad Hersfelder Festspiele haben dank der Stiftsruine als Aufführungsort und des Augenmerks auf die Qualität der Inszenierungen einen besonderen Stellenwert in Kultur und Gesellschaft. Die wirtschaftliche Bedeutung darf dabei nicht unterschätzt werden: Die Festspiele sind ein wichtiger Standortfaktor für den gesamten Landkreis Hersfeld-Rotenburg.  

Kunst und Kultur – Ein Schwerpunkt der Sparkassenförderung

Kunst und Kultur nehmen im Rahmen des Förderkonzeptes der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg einen besonderen Stellenwert ein. Auf Grund der regionalen Verbundenheit ist die Sparkasse ein natürlicher Partner der Bad Hersfelder Festspiele. Dadurch kann in unserem Gebiet ein qualitativ hochwertiges Kulturangebot präsentiert werden.  

Verlässlicher Partner

Die Sparkasse und die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen sind und bleiben ein verlässlicher Partner für den Veranstalter, der damit Planungssicherheit erhält. Im Rahmen der Fördervereinbarung werden die Festspiele der Stadt Bad Hersfeld jährlich unterstützt. Seit 2016 beteiligt sich auch die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen an der Förderung der Bad Hersfelder Festspiele. Bei der Umsetzung wird die Sparkasse von der Gesellschaft der Freunde der Stiftsruine e. V. unterstützt.  

Zuschauerpreis – einfach abstimmen powered by Sparkasse

Die Vergabe des Zuschauerpreises der Bad Hersfelder Festspiele wird seit 2016 nicht mehr über Wahlkärtchen bestimmt, sondern über eine Abstimmungsseite im Internet. Wir haben den Bad Hersfelder Festspielen das technische „Werkzeug“ zur Verfügung gestellt und sie bei der Umsetzung unterstützt.

 Cookie Branding
i